Ionex 3.0, mit einem System das funktionieren könnte.

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Rhoenin

62, female

  BobbyCarfahrer

Posts: 758

Ionex 3.0, mit einem System das funktionieren könnte.

from Rhoenin on 04/21/2021 11:58 AM

Kymco hat ja nun den kleine E-Roller Ionex 3.0 vorgestellt. Ist zwar ein Roller auf Vespa Größe, aber die Idee ist gut.

Das Battierie Wechselsystem ist in meinen Augen das einzige was in Zukunft auch bei großen Rollern mit E Antrieb funktionieren könnte.



Reply Edited on 04/21/2021 07:38 PM.

Rollerjuergen

61, male

  Fuffifahrer

1-SYM Rollerfreunde Harz

Posts: 38

Re: Ionex 3.0, mit einem System das funktionieren könnte.

from Rollerjuergen on 01/15/2022 08:33 PM

Hallöchen,
oh nur ein Beitrag über E-Roller, oder habe ich die Anderen übersehen, hihi.
Wenn der Wechsel-Akku nicht all zu groß ist, kann man den gut als Reserve mitnehmen.
Bei Autos wird das auch schon in Erwägung gezogen, allerdings wird da der Wechsel-Akku dann bei einer "Tankstelle" ausgetauscht. Dann hätte die ganze Diskussion um zu lange Ladezeiten ein Ende.

Reply

Kellerrolli

62, male

  Tourguide

1-Kymco RfF CZ-Tour 22

Posts: 424

Re: Ionex 3.0, mit einem System das funktionieren könnte.

from Kellerrolli on 01/15/2022 09:13 PM

Tankstellen wechseln ja nicht mal mehr Wischerblätter oder Sicherungen.  Beim Auto kann ich mir das noch lange nicht vorstellen.  Bei Roller schon eher,Kymco macht das sehr gut vor mit den Wechsel -Stadionen.

Reply

Kellerrolli

62, male

  Tourguide

1-Kymco RfF CZ-Tour 22

Posts: 424

Re: Ionex 3.0, mit einem System das funktionieren könnte.

from Kellerrolli on 01/15/2022 09:19 PM

https://www.youtube.com/watch?v=df5k9AweLxc

Reply Edited on 01/15/2022 11:53 PM.

« Back to forum